Dieser Menue-Punkt heißt:

ICH UND MEIN LENKRAD

 

und richtet sich an Leute, die bis dahin ihr Leben noch nicht mit Basenjis geteilt haben. Basenji`s, - vor allem in jungen Jahren -, können zerstörerisch Qualitäten entwickeln.  Auf das Konto von Areta gehen 8 oder 9 durchgebissene Hundeleinen, 2 durchgebissene Sicherheitsgurte, durchgebissene Zeltleinen, mehrere Brustgeschirre, nicht gezählte Stifte und Kulis, Schal`s (Seide) sowie BH`s , Ledertäschchen, Gitarrenkoffer, Elektroleitungen,

2 auseinandergenommene Hundetransportkisten usw.

Mülleimer haben magische Anziehungs-kräfte.

 

 

Kurze Zusammenfassung meiner Erfahrung mir diesem Hund:

Basenjis sind intelligent, selbstbewusst, eigenständig, die Freiheit liebend, stets auf ihren Vorteil bedacht und man sollte darauf achten dass ihre Dominanz in Grenzen gehalten wird. Es stimmt schon, wenn gesagt wird, das sei kein Hund für jedermann. Man sollte etwas Humor mitbringen und man muß sie mögen - und wenn das passiert ist man ihnen verfallen.

 

In Bezug auf das Lenkrad versichere ich hier an Eides statt, dass zu diesem Zeitpunkt weder ein Hai, noch Piranha`s an Bord waren.

 

 

 

 

 

 

 

 

     Improvisierte Verstärkung einer  Transportbox im Urlaub                                      Gut ausgeprägter Freiheitswille im

                                                                                                                              zarten Alter von neun Monaten

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.