Ch. Msumari`s Baymoyo aka "Moyo"
 

Eltern:
(Ch. Msumari`s Aza Aminouh X Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy)

 

WT: 07.01.2013 Züchter: Sabine Nagel

"Moyo" ist der Sohn von "Minouh" (Ch. Msumari`s Aza Aminouh) und er war der dritte von insgesamt 5 Welpen des Msumari`s B-Wurfes.
Die Züchterin schreibt über ihn:

"Moyo war von Anfang an der Eye-Catcher im Wurf durch seine außergewöhnliche Zeichnung im Nacken. „Moyo“ ist ein unheimlich verschmuster Rüde, trotzdem sehr lebhaft, temperamentvoll, freundlich und wie alle Rüden ein richtiger Macho!“

"Moyo" und seine Mutter, sowie Schwester und Oma wurden alle mit großem Erfolg ausgestellt, siehe die Homepage der Züchterin.

http://www.msumaris.de

 

Im November 2013 wird er mit 10 Monaten auf der internationalen Ausstellung in Genf in der Schweiz Junior BIS - Bester Jugendhund von allen Rassen der Ausstellung!
 

„Moyo“ ist bisher:
Deutscher Jugendchampion,

Österreichischer Jugendchampion,

Schweizer Jugendchampion,

Deutscher Champion (VDH),

Deutscher Champion (Klub),

Internationaler Champion und

Österreichischer Champion!
Außerdem wurde er im Jahr 2014 & 2015 Klubsieger des 1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V.!

"Moyo" hat, zusammen mit seiner Schwester "Youhli" (Ch. Msumari`s Bayouhli) und seiner Mama "Minouh" (Ch. Msumari`s Aza Aminouh) schon mehrere Zuchtgruppenwettbewerbe auf nationalen und internationalen Ausstellungen gewonnen und - zusammen mit seiner Schwester "Youhli" - etliche Paarklassenwettbewerbe!

 

Infos über Moyos Vater Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy finden sich auf der Homepage von Mutabaruga Basenjis

http://www.basenji-klub.org/Mutabaruga/Home.htm



Gesundheitsuntersuchungen von "Moyo"
Hüftgelenksdysplasie: frei (A1)
Augenkrankheiten: PRA und Katarakt frei, geringfügig PPM
Fanconi: frei (Direkttest am 23.09.2014)
PRA BJ1: frei (Test am 23.06.2015)
DNA-Fingerprint: erstellt
Größe: 45 cm
Uneingeschränkte Zuchtzulassung des BKD!